Institut für Bildung und Kommunikation Münster



Startseite Fachbereich Gesundheit und Soziales
Fachbereich Gesundheit und Soziales

Im Fachbereich Gesundheit und Soziales sind keine online Anmeldungen möglich!

Bitte melden Sie sich schriftlich oder per e.Mail an. elke.schulz(at)drk-westfalen.de 

 

Der Fachbereich Gesundheit und Soziales des DRK-Instituts für Bildung und Kommunikation in Münster ist eine seit 1982 staatlich anerkannte und geförderte Einrichtung der Weiterbildung mit überregionalem Einzugsgebiet. Die Arbeit des Fachbereiches Gesundheit und Soziales ist zwei Schwerpunktbereichen verpflichtet: Zum einen dem Bereich 'Lebenslanges Lernen' mit dem Schwerpunkt Gesundheitsförderung und allgemeine Wohlfahrtsarbeit/Sozialarbeit, zum anderen dem Bereich der Familienbildung mit ihren Kursangeboten und den beruflichen Bildungsangeboten für Mitarbeiter/innen aus Kindertagesstätten, Offenen Ganztagsgrundschulen und Familienzentren.  

 

So stellen der Aufbau von sozialen Netzen (z. B. Nachbarschaftshilfe, Stadtteiltreffs und Begegnungsstätten) sowie die Unterstützung der Selbständigkeit und der Gesund­heit von Menschen auch in schwierigen persönlichen oder sozialen Situationen besondere Herausforde­rungen der Gegenwart dar. Unsere Weiterbildungen richten sich daher an Menschen, die sich diesen Aufgaben stellen und sich auf ein Engagement in verschiedenen Feldern der sozialen Arbeit vorbereiten wollen. Darüber hinaus besteht im Rahmen von Fortbildungen die Möglichkeit, das eigene Handeln zu reflektieren und Anregungen für die Arbeit zu bekommen.

 

Das Team der Mitarbeiter/innen des Fachbereiches verfügt über eine langjährige, umfassende Erfahrung in der Bildungsplanung und Organisation von zentralen und dezentralen Bildungsveranstaltungen.

 

Seit 2009 ist das DRK-Institut für Bildung und Kommunikation sowohl nach DIN ISO 9001 : 2008 als auch gemäß AZAV (Anerkennung und Zulassungsverordnung Weiterbildung) der Arbeitsagenturen in Deutschland durch den TÜV Rheinland zertifiziert.

 

 


Aktuelles